rotkreuzkurs-eh-header-alt.jpg Foto: A. Zelck / DRK e.V.
Rotkreuzkurs Erste Hilfe für BetriebeRot-Kreuz-Kurs für Erste Hilfe

Rotkreuzkurs Erste Hilfe für Betriebe

Ansprechpartner

Frau
Gabi Reuter-Gappa

Tel: 03496 - 405031
gabi.reuter@drk-koethen.de

Siebenbrünnenpromenade 5
06366 Köthen (Anhalt)

Der Rotkreuzkurs Erste Hilfe wendet sich  an alle Interessierten, die diesen Kurs für den Führerscheinerwerb oder als Betriebsersthelfer benötigen, da keinerlei Vorkenntnisse erforderlich sind. Die hohe Anzahl von Notfällen in den verschiedensten Bereichen macht es dringend notwendig, möglichst viele Ersthelfer auszubilden. Der Lehrgang beinhaltet folgende

Themen und Anwendungen:

  • Wundversorgung
  • Umgang mit Knochenbrüchen
  • Verbrennungen, Hitze-/Kälteschäden
  • Verätzungen
  • Vergiftungen
  • zahlreiche praktische Übungsmöglichkeiten

"Richtig helfen können - Ein gutes Gefühl!" Dieser Lehrgang liefert Ihnen die Handlungssicherheit in Erster Hilfe bei nahezu jedem Notfall in Freizeit und Beruf.

Bitte melden Sie sich vor Kursbeginn an. Sie haben die Möglichkeit dies telefonisch, per E-Mail über den Ansprechpartner oder direkt online auf der Homepage durchzuführen.

·    

 

3-G-Regelung: Zugang am Kurstag erhalten Genesene1, Geimpfte² und Getestete². In jedem Fall muss von allen Teilnehmern ein entsprechender Nachweis in schriftlicher oder digitaler Form nachgewiesen werden.

1) Genesene Personen deren positive Testung nicht älter als 3 Monate ist - nach Ablauf unterliegt dies der Testpflicht

²) Geimpfte mit einer Grundimmunisierung

³) Der PoC-Test darf nicht älter als 24 Stunden alt sein. Sollte der Nachweis am Tag des Lehrganges nicht vorhanden sein, kann eine Teilnahme am Kurs nicht gestattet werden.

 

Von der Testpflicht ausgenommen sind nach § 2 Absatz 2 der 4. ÄVO zur 15. SARS-CoV-2-EindV genannte Personen.

 

Übersicht über Rotkreuzkurse Erste Hilfe für Betriebe

LehrgangLehrgangsumfangLehrgangsbeschreibung
Rotkreuzkurs Erste Hilfe1 Tag, insgesamt 9 UnterrichtseinheitenGrundlehrgang für alle; Voraussetzung für Führerscheine der Klasse A,B,C, Pflicht für Übungsleiter in Sportvereinen, betriebliche Ersthelfer etc.
Rotkreuzkurs EH Fortbildung9 Unterrichtseinheiten á 45 Minuten zzgl. PausenVoraussetzung: abgeschlossene EH-Ausbildung
Rotkreuzkurs EH in Betreuungs- und Bildungseinrichtungen9 Unterrichtseinheiten á 45 Minuten zzgl. PausenGrundlehrgang für alle